Mobasa Club Gin & Tonic Geschenkset - Project G&T - Gin Tonic Geschenksets - Gin Sets

Mobasa Club Gin & Tonic Geschenkset

Normaler Preis €57.90 Angebot
(Versandkosten: 4,90€, kostenlos ab 60,-€)

Gin & Tonic Geschenkset / Tastingset

Auf Lager.

Auf Whatsapp teilen

Das ist drin:
Die Exklusive Gin und Tonic Geschenkbox von Project G&T

  • 0,5l Mombasa Club Gin
  • 2x 0,2l Gents Tonic aus der Schweiz
  • 2x Marken G&T Longdrink-Glas* aus dem Hause Nachtmann
  • original Project G&T Stirrer
  • liebevoll und sicher verpackt in einer hochwertigen schwarzen BuntBox

* Die Variante der Nachtmann Gläser können je nach Verfügbarkeit variieren. Sie erhalten entweder zwei Gläser der Ausführung "Kristallglas", "Punk Jet Black" oder "Punk Copper". Wenn Sie eine bestimmte Glasvariante oder eine Kombination bevorzugen geben Sie dies bitte bei der Bestellung mit an.

Der Club Gin

Dass die Kolonialzeit des Britischen Empires einiges für die Entwicklung des Gins getan hat, ist bekannt. Auch dass die britischen Offiziere Chinin als Malariaprofilaxe eingesetzt haben, und so der Boden für das Tonic Water geebnet wurde, ist ein Fakt. Eine weitere Anekdote aus den britischen Kolonien beginnt 1888, als die Imperial British Africa Company nach Kenia kam und die Verwaltung von Britisch-Ostafrika bis 1895 übernahm. In dieser Zeit und an diesem Ort begann die Geschichte des Mombasa Club Gin.

Mombasa Club: Exklusivität – damals anders als heute.
Exklusive Clubs waren in der Zeit der Kolonien typisch im Britischen Empire. Solch ein Club öffnete auch in Mombasa, der heute zweitgrößten Stadt Kenias, seine exklusiven Tore – natürlich nur für ausgewählte Mitglieder. Für exklusive Gäste bedarf es natürlich auch exklusiver Genüsse, und der Mombasa Club London Dry Gin war einer von diesen. Er wurde ausschließlich für die Mitglieder dieses Clubs in London hergestellt und nach Kenia eingeschifft.

Glücklicher Weise ist der Mombasa Club Gin heute „nur“ noch wegen seiner hohen Qualität und seinem kolonialen Erscheinungsbildes exklusiv – 2011 wurde er in Brüssel auf der Concours Mondial mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Mombasa Club, ein London Dry Gin mit dem Herzen Afrikas
In diesem London Dry Gin schlägt das Herz Afrikas. Der vierfach destillierte Getreidealkohol bildet die reinste Grundlage für den komplexen und umfangreichen Charakter dieses Premium Gins. Die handverlesene Botanicals wie Wacholderbeeren, Cassia-Rinde, Angelikawurzel, Koriandersamen, Kümmel, Nelken u.a. geben Mombasa Club Gin ein überaus elegant würziges Aroma, welches sich bereits beim Öffnen der äußerst ansehnlichen 0,7 l Flasche ausbreitet.

Dominiert wird das Bouquet von feinherbem Wacholder der wunderbar in exotische Aromen integriert ist. Am Gaumen dominieren elegant süßliche Noten mit Spitzen von Anis und Zitrusaromen. Der Abgang ist angenehm lang und anhaltend.

Bemerkenswert ist auch die angenehme Milde des 41,5 % Vol. messenden Mombasa Club Gins, die das Geschmackserlebnis wunderbar harmonisch abrundet.

Mombasa Club Gin Tonic – Erfrischend klassisch
Die fruchtig süßen Aspekte des Mombasa Club Gin kombinieren sich besonders eindrucksvoll in einem klassischen G & T mit den herb süßen Momenten eines guten Tonics. Generell eignet sich dieser London Dry Gin durch seinen exotischen Charakter hervorragend als Basis für Cocktails und Longdrinks.

 

 
    Sichere Zahlung dank SSL. Paypal, SOFORT Überweisung, Vorkasse, Kreditkarte.